Ton Teekannen

Hier finden Sie Ton Teekannen in unterschiedlichen Grössen, Formen und Designs vor. Solche Kannen aus Ton sind insbesondere für Grüntee geeignet und zudem auch dekorativ dazu.

Ton Teekannen
Grösse: Durchmesser ca. 12cm, Br...

Kanne aus Ton Yixing

Grösse: Durchmesser ca. 12cm, Breite mit Tülle ca. 16,5cm,
Höhe mit Gr...

Grösse der Kanne
Durchmesser ca...

Tonkanne mit Tonsieb 450ml

Grösse der Kanne
Durchmesser ca. 130mm, Breite mit Tülle ca. 190mm,
Hö...


Weitere Infos zu Ton Teekannen


Ton Teekannen sind wahrscheinlich jene Gefässe welche erstmals für den Bereich Tee angefertigt worden sind und sind somit auch am ältesten aller bekannten Teekannen. Solche Tonteekannen wurden vermutlich erstmals damals in China gefertigt. Ton ist zudem ein natürlich vorkommendens Material und musste dementsprechend damalig zunächst nicht speziell gemischt werden, sondern ansich zuvor geformt und dann als zusätzlicher Schritt lediglich gebrannt werden.

Ton Teekannen werden heutzutage vor allem für grünen Tee angefertigt, sind zudem bauchig und besitzen dabei relativ selten mehr Volumen als wie 0,5 Liter. Der Grund für das geringe Volumen ist, dass gerade bei guten und meist teuren Teesorten bei mehr Volumen deren Geschmacksqualität abnehmen würde.
Hochwertige Kannen sind aus natürlichen Ton hergestellt um auch hier wieder geschmacklich beste Qualität gewährleisten zu können. Kulturell und vermutlich auch aus kostengründen bedingt werden solche speziellen Kannen aus Ton vor allem in Japan und China kunstvoll per Hand hergestellt.
Vielfach gibt es allgemein betrachtet vor allem Tonkannen welche eher aus sozusagen künstlich hergestellten Ton verarbeitet werden. Solche Kannen haben dann allerdings meist einen geschmacksmäßigen Nachteil oder haben bei eingefleischten Teekennern und Genießern einen nicht so hohen Stellenwert.

Erwähnenswert ist weiterhin, dass eine sogenannte Patina bei den Ton Teekannen erhalten bleiben sollte, welche sich mit der Zeit bildet und als natürliche sinnvolle Schicht fungiert und dementsprechend somit nicht entfernt werden sollte. Denn Teekenner wissen eine Patina gerade in dem Fall zu schätzen und ordern dementsprechend mitunter sogar benutzte Tonkannen wo sich bereits eine solche Patina gebildet hat.
 


Seite:  1 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)